Deine Stimme für die Zukunft

Wir retten die Welt sag ich und werd ausgelacht. Doch wenn das alle denken würden hätten wir's schon längst gemacht.

Fantastischen Vier

Träume sind eine wichtige Motivationskraft. Sie treiben Menschen an, für ihre Ansichten einzustehen, bisher bekannte Fragestellungen neu zu denken und Grenzen zu überschreiten.

Gerade jetzt sind Träume wichtiger für unsere Zukunft denn je. Die drängenden Fragen zu Klima, Bildung und Digitalisierung können nicht mit alten Lösungen beantwortet werden. Die Themen New Work und Verteilungsgerechtigkeit kommen in vielen Köpfen gar nicht erst vor.

Es verlangt nach Menschen mit Träumen  und Visionen für eine bessere Zukunft. Und es braucht ein bisschen Mut, diese mit anderen zu teilen. Damit Träume nicht nur Träume bleiben, sondern daraus Innovationen und Taten wachsen.

Teile deine Träume mit uns, inspiriere andere und gehe damit den ersten Schritt in eine bessere Zukunft.

Wir laden dich ein, deine Ideen und Träume für die Zukunft in Worte zu fassen und zu teilen. Aus allen geprüften Audio-Einsendungen entsteht die #ArtSocial21-Playlist-der-Wünsche.

So geht es:

  1. Bestätige die Nutzungsbedingungen, durch Klick in das kleine grüne Kästchen vor „Ich bin einverstanden …“.
  2. Mit dem nun erschienen Button-„Zur Aufnahme“ öffnest du den Aufzeichnungsdialog.
  3. Klicke den „Start Recording“-Button in dem nun geöffneten Pop-Up-Fenster, um eine Aufnahme zu starten.
  4. Erlaube deinem Browser den Zugriff auf dein Mikrofon.
  5. Sprich deine Wünsche und Ideen ein.
  6. Falls dir diese Aufnahme noch nicht gefällt, kannst du sie einfach mit „Reset“ verwerfen und den Aufzeichnungsprozess neu starten (siehe 3.)
  7. Wenn deine Aufnahme fertig ist, kannst du sie über „Send“ verschicken.
  8. Die Angaben zu Name und E-Mail sind optional, du kannst sie ignorieren.
  9. Deine Stimme für die Zukunft wird erklingen! (insofern du uns keinen Quatsch geschickt hast, versteht sich.)
 

Hier Stimme abgeben!

Logo des #ArtSocial21 Festivals
Unterstütze uns und nutze #ArtSocial21 zum Finden oder Posten von Inhalten rund um das Festival.

©2020 Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Landesverband Baden-Württemberg e.V.